Bachelor Thesis: Development of a Gamification Backend for the fortiss Smart Energy Living Lab Demonstrator

In dieser Bachelorarbeit geht es darum, das Gamification-Backend innerhalb des Smart Grid-Systems bei fortiss zu entwickeln. Am fortiss-Institut sind unterschiedlichste Smart-Meter installiert, um den Energieverbrauch in den Büroräumlichkeiten zu mes- sen. Basierend auf diesen Messungs-Möglichkeiten, wird ein Gamification-System aufgesetzt, das an die Mess-Daten gekoppelt wird. Dadurch soll die Motivation der Mitarbeiter erhöht werden, sich energiesparend zu verhalten.

Dabei ermöglicht die im Rahmen dieser Arbeit geleistete Implementierung, dass grund- legende Ecksteine eines Gamification-Systems verwaltet und gespeichert werden kön- nen. Dazu gehören die an einzelne Mitarbeiter gekoppelten Gamification-Accounts, in denen Fortschritte innerhalb des Systems wie Punktzahl und Levels gespeichert werden, die Verwaltung von Achievements, das Zuteilen von Messgeräten zu Gamification- Teilnehmern, das Einteilen der Teilnehmer in Gruppen und weitere Features.

Zudem stellt das entwickelte Gamification-Bundle ein Interface zur Verfügung, über das sämtliche Endanwendungen zentral auf die Funktionalitäten zugreifen können.

Author: Felipe Pahlke, 2015

Bachelor Thesis Felipe Pahlke (German)